Datenschutzerklärung 

Verantwortliche Stelle für die Website www.dav-shop.de ist die Bundesgeschäftsstelle des Deutschen Alpenvereines e.V.

Übermittlung personenbezogener Daten: Die personenbezogenen Daten (wie Adressdaten, Geburtsdatum und Bankverbindungen) werden auf den Datenverarbeitungs-Systemen der Bundesgeschäftsstelle des Deutschen Alpenvereines e.V. gespeichert. Eine Verarbeitung, Speicherung und Nutzung dieser Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Organisation und Durchführung der Ausbildungsmaßnahmen, der Lizenzausstellung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) beziehungsweise für übergreifende Verwaltungszwecke der Bundesgeschäftsstelle, wie beispielsweise dem Versand des Ausbildungsprogramms, dem Versand von Informationen über Änderungen der Aus- & Fortbildungen.

Verwendung von Cookies: Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Soweit Sie registrierter Nutzer sind verbleiben Cookies auf Ihrem System und ermöglichen uns, Ihr System bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmungen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Auskunftsrecht: Die Nutzer von www.dav-shop.de können jederzeit schriftlich Auskunft über die bezüglich ihrer Person gespeicherten Daten erhalten und Korrektur verlangen, soweit die beim DAV-Shop gespeicherten Daten unrichtig sind. Hierzu können Mitglieder sich schriftlich oder per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten des DAV wenden: Prof. Dr. Rolf Lauser, Dr.-Gerhard-Hanke-Weg 31, 85221 Dachau, E-Mail: rolf@lauser-nhk.de.

Sollten die gespeicherten Daten für die Abwicklung der Geschäftsprozesse der Sektionen oder der Bundesgeschäftsstelle nicht erforderlich sein, so können Mitglieder eine Sperrung, gegebenenfalls auch eine Löschung ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Änderungsmitteilung: Falls sich unsere Datenschutzrichtlinie ändern, werden die jeweiligen Änderungen in dieser Datenschutzerklärungund an anderen uns geeignet erscheinenden Stellen veröffentlicht.

.
.
 
.
Benutzer
 
.