Zur Startseite

Ortsgruppe Freyung der Sektion Passau

Auf Iniative des Hinterschmidinger Pfarrers Herbert Kessler wurde am 10. Juni 1970 im Gasthof zur Post in Freyung die Alpenvereins-Ortsgruppe Freyung gegründet. Die 42 Anwesenden wählten Pfarrer Kessler einstimmig zum 1. Vorsitzenden der Ortsgruppe. Ziel dieser Ortsgruppe war es, für die Alpenvereinsmitglieder der Sektion Passau  aus dem Bereich Freyung, Waldkirchen und Umgebung eine Einrichtung zu schaffen, die den Zusammenhalt unter den Bergfreunden fördern und Bergfahrten anbieten sollte.
Dabei wurden einfache Bergwanderungen, aber auch anspruchsvolle Hochtouren und Klettersteigbegehungen in das Sommerprogramm aufgenommen. Im Winter verlagerte sich das Angebot auf Schitouren und Langlaufwanderungen im Bayerischen Wald.
In der Aufbauphase hat man außerdem sehr viel Wert auf gesellige Veranstaltungen gelegt. Es gab alljährlich Faschingskränzchen, Gemeinschaftsfahrten, Vatertagsausflüge und regelmäßige Stammtische, um das Gemeinschaftsgefühl zu pflegen.
Neunzehn Jahre hat Pfarrer Kessler die Ortsgruppe geleitet, aber als er nach Untergriesbach versetzt wurde, bat er, von diesem Amt entbunden zu werden. Die Mitglieder der Ortsgruppe wählten daher am 28. Aptil 1989 Max Pauli einstimmig zum neuen Vorsitzenden, der somit 2019 insgesamt 30 Jahre an der Spitze der Freyunger Ortsgruppe steht.
Die Mitgliederzahl hat sich von den 42 Personen bei der Gründungsversammlung auf nunmehr 682 zum Jahresende 2018 erhöht.
In dieser Zeit hat sich auch in der Ortsgruppe Freyung allerhand geändert. Schon seit vielen Jahren sind zwei ausgebildete Tourenführer (Max Pauli und Franz Uhrmann) sowohl für die Ortsgruppe, als auch für die Sektion Passau tätig, während die Tourenbegleiter Rita Gell, Marita Schiller und Josef Schwaiberger hauptsächlich für die Mitglieder der Ortsgruppe Touren planen und die Teilnehmer betreuen. Monika Rauscher bietet  speziell für Senioren gemütliche Wanderungen an.
Das gesamte Angebot an Touren und sonstigen Veranstaltungen wird den Mitgliedern alljährlich im Programmheft vorgestellt, das außerdem mit Fotos und Textbeiträgen über das Geschehen in der Ortsgruppe informiert.
Im Jahr 2020 kann die Ortsgruppe Freyung ihr 50-jährigen Bestehen feiern, die nötigen Vorbereitungen laufen bereits 2019 an.
 


Wählen Sie bitte diese Option aus, wenn Sie noch kein Mitglied im DAV sind.
Wählen Sie diese Option, falls Sie bereits in der Sektion Mitglied sind und weitere Familienmitglieder als DAV-Mitglieder anmelden möchten.