Zur Startseite

Sektion Überlingen des Deutschen Alpenvereins

Herzlich Willkommen in der DAV-Sektion Überlingen

Unsere im Jahr 1955 gegründete Sektion hat sich zwischenzeitlich mit 2750 Mitgliedern zum größten Verein in Überlingen entwickelt. Unsere einmalige Lage am Bodensee, zwischen Schwarzwald, Donautal und Schwäbischer Alp sowie den grandiosen Alpen lädt uns zu einem schier unerschöpflichen alpinen Sportangebot ein!

Vom Kleinkind bis zum Senior bieten wir ein breites Sportangebot: Wandern, Bergsteigen, Klettern, Hochtouren, Mountainbike, Ski, Snowboard, Telemark, Freeriden, Langlauf, Fitnessgymnastik.
In 2 Familiengruppen, im Jugend Rennteam, im Klettertraining und bei unseren beliebten Jugend-Skifreizeiten leisten wir professionelle Jugendarbeit.
Auch im Leistungssport (Skirennlauf, Snowboard und Telemark) erzielen unserer Sportler außerordentliche Erfolge.

Unsere vereinseigene Hütte in Au im Bregenzerwald mit 70 Betten ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere Aktivitäten.Im Zentrum des Bregenzerwaldes gelegen und mit dem Auto erreichbar ist sie ein erlebnisreicher Ferienort für Familien und Gruppen in Sommer und Winter.

Unsere derzeit größte Herausforderung ist der Neubau eines Vereins- und Kletterzentrums am Campus in Überlingen. Klettern und Bouldern haben sich vom Trendsport zum Breitensport entwickelt. Wir wollen diesen jungen und attraktiven Sport auch nach Überlingen bringen. Mit diesem Projekt wird die Zukunft der DAV Sektion Überlingen gesichert und für die Überlinger Bürger entsteht eine wertvolle und öffentliche Freizeiteinrichtung.
Und, neugierig geworden? Dann werden Sie Mitglied bei uns!

Wir bieten eine Plattform für sportliche Betätigung, Ausbildung zu Jugendleitern, Tourenführern, Skilehrer und Trainer, ehrenamtliches Engagement und natürlich für Freundschaften und Bergkameradschaften!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre DAV-Sektion Überlingen


Wählen Sie bitte diese Option aus, wenn Sie noch kein Mitglied im DAV sind.
Wählen Sie diese Option, falls Sie bereits in der Sektion Mitglied sind und weitere Familienmitglieder als DAV-Mitglieder anmelden möchten.